Qualitätspolitik - Made by Wellmann Engineering

 

Qualität sichert die Unternehmensziele

Qualität ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Sie sichert, dass wir ein anerkannter, fairer, leistungsfähiger und flexibler Partner bleiben und unsere Unternehmensziele erreichen. Sie ist Voraussetzung für das kontrollierte Wachstum und die Zukunftssicherung unseres Unternehmens.


Kundenspezifische Lösungen

Unser Ziel ist, mit unseren Leistungen den Erwartungen unserer Kunden voll gerecht zu werden. Wir wollen die vereinbarten Leistungen fehlerfrei, in hoher und konstanter Qualität, termingerecht, nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten und zum gegenseitigen Nutzen erfüllen.


Fortlaufender Verbesserungsprozess

In allen Unternehmensbereichen, bei unseren Leistungen und Geschäftsabläufen verfolgen wir die Strategie der fortlaufenden Verbesserung. In diesen Prozess werden alle Mitarbeiter einbezogen. Die Geschäfts-führung unterstützt durch die Bereitstellung von Ressourcen den fortlaufenden Verbesserungsprozess.


Führung

Die Geschäftsführung richtet ihr Handeln an den Forderungen zum Qualitätsmanagement aus, stellt die dafür notwendigen Ressourcen zur Verfügung und ermittelt die Wirksamkeit aller Maßnahmen zur Verbesserung der Abläufe im Unternehmen. Dieses Handeln wird durch ein risikobasiertes Denken unterstützt.


Prozessorientierte Handlungen

Durch die Geschäftsführung wird ein prozessorientiertes Handeln in allen Ebenen unterstützt. Dieses beruht auf den Grundlagen des PDCA-Zykluses, welcher durch Planen, Durchführen, Prüfen und Handeln für lau-fende und neue Abläufe deren Qualität sicherstellt.


Faktengestützte Entscheidungen

Alle Entscheidungen zu Veränderungen und Verbesserungen im Unternehmensablauf basieren auf der Analyse und Auswertung prozessbestimmender Zahlen, Daten und Fakten. Somit werden begründbare Ent-scheidungen getroffen, die der positiven Entwicklung des Unternehmens dienen.


Einbeziehung aller interessierten Parteien

Unser Ziel ist, mit unseren Leistungen die berechtigten Forderungen und Erwartungen interessierter Parteien stets zu erfüllen. Wir betrachten unsere Lieferanten als Partner. Wir erwarten, dass sie ihre Leistungen in der vereinbarten Qualität mit hoher Konstanz liefern, die Terminzusagen einhalten und flexibel auf unsere Wün-sche reagieren. Durch eine enge Bindung der Mitarbeiter an das Unternehmen und durch eine offene Infor-mationspolitik innerhalb des Unternehmens wollen wir den Unternehmenserfolg langfristig sichern.


Rechtskonformes Handeln

Durch eingeführte Regelungen im Unternehmen verhüten und bekämpfen wir Diebstahl, Betrug und Bestechung. Unser tägliches Handeln ist vom rechtskonformen Handeln geprägt und dient der fairen Partnerschaft gegenüber unseren Kunden, Lieferanten und weiteren interessierten Parteien.


Umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln

Während unserer Leistungserbringung halten wir die geltenden umweltschützenden Vorschriften ein und sind stets bestrebt, die Umweltleistungen des Unternehmens zu verbessern. Unser Handeln wird von einem bewussten und nachhaltigen Umgang mit allen Ressourcen unter Berücksichtigung ökonomischer Aspekte bestimmt. Mit diesem Bewusstsein werden für uns und unsere Kunden effiziente Lösungen gesucht und umgesetzt.


Soziale Verantwortung

Wir stehen zu unserer sozialen Verantwortung gegenüber Mitarbeitenden und dem Gemeinwesen. Wir sind der Region verpflichtet und schaffen durch unser Handeln sichere Arbeitsplätze.


Gesundheit und Sicherheit

Ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld ist unser Selbstverständnis. Um Gefahren und Schäden von Mitarbeitenden abzuwenden, analysieren wir regelmäßig die Risiken aller Arbeitsvorgänge und suchen sichere und zuverlässige Arbeitsweisen.


Gleichberechtigung und faire Arbeitsbedingungen

Alle Mitarbeitenden und Bewerber werden gleichbehandelt. Wir gehen respektvoll miteinander um und zeigen Toleranz gegenüber anderen Sichtweisen und Lebensstilen. Eine Bevorzugung, Ausschluss oder Benachteiligungen aufgrund von diskriminierenden Aspekten wird nicht geduldet. Unsere Arbeitsbedingungen orientieren sich an den Standards der Social Accountability 8000.


Veränderungsbereitschaft und Weiterentwicklung

Kritikfähigkeit und ein offener und konstruktiver Umgang mit Fehlern bilden unsere Grundlage für Weiterentwicklung. Jeder von uns ist lernbereit und unsere Führungskräfte ermöglichen Lernen.